• 17:32
  • Unser Wasser, unsere Verantwortung!
  • AQUApark Oberhausen
  • AQUApark Oberhausen

AQUApark Oberhausen

Am 04. Dezember 2009 eröffnete der AQUApark Oberhausen das erste Bergbau-Erlebnisbad weltweit. Heute zählt es zu den drei besten Freizeitbädern in Deutschland. Um für die Zukunft gerüstet zu sein, hat sich der AQUApark im Rahmen seiner strategischen Ausrichtung dem Leitbild einer konsequenten nachhaltigen Entwicklung verpflichtet. Seit dem 15. Mai 2013 gibt es im AQUApark Oberhausen einen Nachhaltigkeitsrat, der bereits eine Vielzahl von Maßnahmen angeregt hat: So wurden u. a. die Müllentsorgung im Bad oder die Ressourceneffizienz der Wasserabgabe an den Wasserhähnen optimiert. Dies sind erste kleine positive Aspekte, die eine große Wirkung auf den Umweltschutz haben.

Wasser ist die wichtigste Ressource für unser Leben – jedoch wird diese Ressource weltweit zunehmend knapper. Dennoch ist sie aus dem täglichen Badebetrieb nicht wegzudenken. Ein solcher wertvoller Rohstoff erfordert einen verantwortungsvollen Umgang. Mittels „grüner Technik“ führen der AQUApark die Wasseraufbereitung auf höchstem ökologischen Qualitätsniveau durch. Als Beispiel ist hier die Ultrafiltration zu nennen. Diese bezeichnet ein Filtrationsverfahren, mit dem sich Substanzen und kleinste Partikel aus einem Wasser abtrennen lassen.

„Ohne Wasser würde es den AQUApark Oberhausen nicht geben!“, sagt Timo Schirmer, Betriebsleiter des AQUAparks. Diese Aussage unterstreicht den Stellenwert, den das Wasser auch in unserer heutigen hochtechnologischen Gesellschaft besitzt. Es ist tägliches Lebenselixier und sorgt gleichzeitig für unser Wohlbefinden. Durch Fitness-, Schwimm-, Reha- und Kinderkurs-Angebote wird die Gesundheit der Menschen positiv vom AQUApark und durch das Wasser gefördert. Mit Hilfe dieser Ausstellung möchten wir das Bewusstsein der Menschen schärfen: Bitte gehen Sie mit unserer lebenswichtigen Ressource Wasser schonend um!


Nach oben